Reparatur (DIN EN ISO 9000:2000)

Unter Reparatur werden Maßnahmen an einem fehlerhaften Produkt bezeichnet, damit es für den Verwendungszweck annehmbar ist. Der Begriff beinhaltet auch Abhilfemaßnahmen, welche der Rückführung eines früher fehlerfreien, aber nunmehr fehlerhaften Produkts in einen gebrauchsfähigen Zustand dienen (z. B. als Teil der Instandhaltung). Im Gegensatz zur Nacharbeit kann eine Reparatur Teile des fehlerhaften Produkts beeinflussen oder verändern.