S

  1. Sachkundiger (DIN EN ISO)

    In Bezug auf Audits eine Person, die spezielle Kenntnisse oder Fachwissen zu einem zu auditierenden Sachgebiet zur Verfügung stellt, jedoch nicht als Auditor dem Auditteam zugehört. Spezielle Kenntnisse oder Fachwissen können sich auf die Organisation, den Prozess oder die zu auditierende Tätigkeit als auch auf eine sprachliche oder kulturelle Beratung beziehen

  2. Sonderfreigabe (DIN EN ISO)

    Die Erlaubnis, ein Produkt zu gebrauchen oder freizugeben, obwohl es festgelegte Anforderungen nicht erfüllt. Eine Sonderfreigabe ist in der Regel auf die Auslieferung eines Produkts beschränkt, das für einen bestimmten Zeitraum oder eine vereinbarte Menge innerhalb festgelegter Grenzwerte fehlerhafte Merkmale hat.

  3. Spezifikation (DIN EN ISO)

    Als Spezifikation werden Dokumente bezeichnet, in denen Anforderungen angegeben sind. Eine Spezifikation kann sich auf Tätigkeiten oder auf Produkte beziehen, wie z. B. Prozessspezifikation, Testspezifikation, Produktspezifikation oder Leistungsspezifikation.

  4. System (DIN EN ISO)

    Ein System sind alle in Wechselbeziehung oder Wechselwirkung stehenden Elemente.