2. Trials Cup Berlin 2015

Als eines der ersten Großereignisse des Jahres stand auch 2015 der Trials Cup in Berlin an. Parallel zur Berliner Fahrradshow durchgeführt, markierte auch die zweite Veranstaltung ihrer Art erneut den Saisonauftakt der Akrobaten. Alle Messebesucher bekamen daher nicht nur die neuste Technik in den Messehallen geboten, sondern konnten gleich nebenan dieselbe im Einsatz bestaunen. Die Kombination der Events bewies sich erneut als Glücksfall, wagten doch auf diese Art beide Besuchergruppen einen Blick über den Tellerrand und verbrachten einen interessanten und zugleich sportlichen Tag in der Hauptstadt.

Mehr als 15.000 Besucher zog es am vorletzten Märzwochenende zur Messe, von denen ein Großteil auch die Wettbewerbe des Trial Cups besuchten. Auf selbigem traten 65 Fahrer in 9 Klassen und auf 5 Sektionen gegeneinander an. Geboten wurde sportliche Höchstleistung, am Start fanden sich viele nationale Größen, aber auch Teilnehmer(innen) aus Belgien, wie die sympathische belgische Meisterin Charlotte Coen. Alle Ergebnisse findet man hier.

Organisiert wurde das Event erneut vom MSC Potsdam, namentlich Frank Drygalla. Unterstützung erfuhr er dabei nicht nur durch unser Unternehmen, was zeigt, dass die Akzeptanz und Bekanntheit dieser Sportart beständig wächst. Einen sehr guten Eindruck vom Trial Cup vermittelt das nachfolgende Video.